Laufenberg GmbH Metallbau , Auf der Kaule 23-27, 51427 Bergisch Gladbach
Telefon: 02204 - 97 900 | Telefax:

Navigation

Metallbauprodukte der Laufenberg GmbH Metallbau

CNC-gesteuerte Profilbearbeitung
Moderne Fertigungsmaschinen unterstützen unsere Mitarbeiter bei dem Ziel, höchste Qualitätsstandards zu erreichen 

Unsere Leistungen im Leichtmetallbau umfassen die Herstellung von:

Alle Produkte werden aus hochwertigen Aluminiumprofilen der Systemgeber Hueck oder Schüco gefertigt. Rohrrahmentüren fertigen wir außerdem aus Stahlprofilen der Firma Forster.

Unsere Leistungen im Leichtmetallbau umfassen die Herstellung von:

Alle Produkte werden aus hochwertigen Aluminiumprofilen der Systemgeber Hueck oder Schüco gefertigt. Rohrrahmentüren fertigen wir außerdem aus Stahlprofilen der Firma Forster.

Brand- und Rauchschutz

In Büros, Schulen, Firmengebäuden und vielen anderen Objekten, vielleicht sogar bei Ihnen zu Hause, werden Brandschutzabschlüsse benötigt. Unser umfangreiches Portfolio an Brand- und Rauchschutzprodukten bietet Ihnen:

  • Brandschutztüren T30, T60 und T90 nach DIN 4102-5
    • wärmegedämmte Aluminiumprofile
    • ein- oder zweiflügelige Ausführung
    • je nach Widerstandsklasse in RC2 (Einbruchhemmung) ausführbar
  • Rauchschutztüren nach DIN 18095
    • wärme- oder ungedämmte Aluminiumprofile
    • ein- oder zweiflügelige Ausführung
    • je nach Widerstandsklasse in RC2 (Einbruchhemmung) ausführbar

Damit unsere Mitarbeiter immer mit den aktuellen Richtlinien der Produktion und Montage vertraut sind besuchen sie regelmäßig Brandschutzseminare. Somit sind auch Sie immer auf der sicheren Seite.

Unsere Berechtigung zur Produktion von Brandschutzabschlüssen finden Sie hier.

 

Für schlanke Rahmenansichtsbreiten und große Glasflächen empfehlen sich Brandschutztüren aus Stahl-Rohrrahmen. Diese fertigen wir aus Stahlprofilen des Systemgebers "Forster Profilsysteme AG" und zwar nicht "von der Stange", sondern frei nach Ihren Wünschen!

Den Ausstattungsmöglichkeiten sind dabei kaum Grenzen gesetzt:

So erhalten Sie Stahltüren von uns wahlweise in den Ausführungen T30 (feuerhemmend), T60 (hochfeuerhemmend) oder T90 (feuerbeständig), ganz nach Ihren Anforderungen. Durch die Möglichkeit die Türen ein- oder zweiflügelig herzustellen, können zahlreiche Öffnungsbreiten und -höhen bedient werden. Auch für die ganz großen Öffnungen haben wir die optimale Türanlage: Unsere Stahl-Rohrrahmentüren stellen wir Ihnen wahlweise mit einem oder mehreren seitlich an die Tür anschließenden Festfeldern her, genauso ist auch ein Oberlicht möglich. Oder Sie entscheiden sich für komplett von der Tür abgegrenzte Festfelder, wie auf dem Bild der Brandschutzertüchtigung eines denkmalgeschützten Gebäudes zu sehen.

Brandschutzertüchtigung denkmalgeschütztes Gebäude

Die Türflügel werden durch Obentürschließer stets nach erfolgtem Durchgang geschlossen, damit ein Brand- und Rauchschutz möglich wird. Möchten Sie Ihre Tür trotz erforderlichem Brandschutz hauptsächlich geöffnet halten, um einen ungehinderten Durchgang zu erreichen? Auch hierfür haben wir eine Lösung! Mit einer automatischen Feststellanlage wird die Tür offen gehalten und im Brandfall automatisch geschlossen.

Neben optionalen Glaselementen in der Tür, können Sie die Farbe frei nach RAL wählen, sodass sich die Tür perfekt in Ihr Gebäude einpasst. Natürlich bieten wir Ihnen auch eine große Auswahl an Beschlägen. Von der einfachen Drückergarnitur bis zur hochwertigen Griffstange aus Edelstahl ist so gut wie alles möglich!